Internet-Rechtsschutz

So hilft der Internet-Rechtsschutz der D.A.S

Wurde eines Ihrer Fotos unerlaubt im Internet verbreitet? Sind Sie Opfer eines Cybercrime-Delikts?

Die D.A.S. sorgt mit dem Internet-Rechtsschutz dafür, dass Sie urheberrechtlich und gegen Verletzungen Ihrer Persönlichkeitsrechte geschützt sind.
 

Ein Fall aus dem echten Leben

Dominik P. möchte sein Motorrad auf einem Online-Marktplatz verkaufen. Um sein tolles Angebot zu visualisieren, lädt er ein Bild seines Modells von der Website des Motorrad-Herstellers herunter.

Ein paar Tage später hat Herr P. eine unangenehme Nachricht im Postfach. Die Bildagentur des Motorradherstellers mahnt ihn ab, da er angeblich urheberrechtlich geschütztes Material verwendet hat. Er soll 600 Euro Schadensersatz zahlen. Dagegen möchte sich Herr P. wehren. Schließlich hat er sich vorher vergewissert, dass das Bild lizenzfrei zum Download bereitgestellt ist.

Verärgert wendet er sich an die D.A.S. Juristen. Diese beraten ihn rechtlich und setzen im Zuge der
D.A.S. Direkthilfe® ein Schreiben auf, um die Forderung abzuwenden. Nach einer Woche dann die gute Nachricht – die Bildagentur des Motorradherstellers lässt die Forderung fallen.

Dank der D.A.S. und der Absicherung durch den Internet-Rechtsschutz konnte das Rechtsproblem rasch aus der Welt geschafft werden.  

Berechnen Sie Ihren individuellen Privat-Rechtsschutz einfach online. Ganz bequem, in wenigen Schritten.

Jetzt online versichern

Was ist versichert?

  • Rechtsschutz zur Durchsetzung und Abwehr von urheberrechtlichen Ansprüchen
  • Kostenübernahme für Strafanzeigen bei Cybercrime-Delikten
  • Kostenübernahme für die Durchsetzung von Schadensersatz- oder Unterlassungsansprüchen aus der Verletzung von Persönlichkeitsrechten
  • Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus Domainstreitigkeiten

All diese Leistungen sind bis zu einem Limit von 4.000 Euro pro Jahr versichert.

Online sicher unterwegs

Das Internet spielt heutzutage sowohl im beruflichen als auch privaten Lebensbereich eine große Rolle. Umso wichtiger ist es, rechtlich abgesichert zu sein. Nur so können die persönlichen Rechte auch online geschützt werden. Wie die D.A.S. bei Verletzungen des Urheberrechts helfen kann, erfahren Sie in unserem Video.

Wo ist der Internet-Rechtsschutz inkludiert?

Der Internet-Rechtsschutz ist für Privatkunden im D.A.S. Start-Rechtsschutz Privat  enthalten.
Durch Kombination aller LebensWelten können Sie sich auch umfassend mit unserem D.A.S. Privat-Rechtsschutz Premium absichern.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!

Beratungsgespräch vereinbaren 
Basis für die dargestellten Leistungen sind die aktuellen Tarife und Bedingungen. Ältere Produkte können davon abweichen. Bei Fragen zu Ihrem Produkt erreichen Sie uns unter: 0800 386 300 oder kundenservice@das.at.