D.A.S. Partnerschaften 

Rechtsschutz: Ein Thema auch in Wissenschaft und Wirtschaft.

Hier finden Sie unsere Kooperationspartner aus den Medien, der Wirtschaft und Wissenschaft:

Trend

Auf trend.at finden Sie aktuelle Nachrichten sowie Tipps, News und Hintergründe zu Finanz- und Wirtschaftsthemen, Politik und vieles mehr. Die. D.A.S. liefert in regelmäßigen Abständen interessante News zum Rechtsschutz, die auch auf www.trend.at ausgeliefert werden. 

e-center

Das von Herrn Prof. Dr. Wolfgang Zankl geleitete europäische Zentrum für E-commerce und Internetrecht versteht sich als Think Tank und Consulter seiner Partner für Rechtssicherheit in der Informations- und Kommunikationstechnologie. Das e-center betreibt dabei im Interesse seiner Partner auch Networking, Öffentlichkeitsarbeit und Lobbying.

Europcar

Mit über 21 Vermietstationen und mehr als 1.700 Fahrzeugen ist Europcar Marktführer in Österreich.
Europcar bietet flexible Fahrzeuglösungen, die Ihren persönlichen Mobilitätsanforderungen gerecht werden. 

Und als D.A.S.-KundIn garantiert Ihnen Europcar eine Mindestersparnis, abhängig von Mietdauer und Fahrzeug, von 20 Prozent auf den Normalpreis. 
Mittels D.A.S. Kundengutschein, können Sie ein individuelles Mitwagenangebot anfordern.

MIRA-Mediation

MIRA Mediation wurde 2007 gegründet und ist ausschließlich auf Mediation im Inkasso spezialisiert.
Mediation ist eine Methode unbürokratischer, effizienter und nachhaltiger Konfliktlösung. Sie hilft, lange und kostenintensive gerichtliche Verfahren zu vermeiden, an deren Ende es meist einen Gewinner und einen Verlierer gibt. 

Als traditioneller Vorreiter bei der Einführung neuer Rechtsschutz-Leistungen in Österreich bietet die D.A.S. nun auch Wirtschaftsmediation als ergänzendes Leistungselement an. Sie hilft wirtschaftlich sinnvolle und nachhaltige Ergebnisse für alle Konfliktparteien zu finden und fördert damit die Fortführung der geschäftlichen und persönlichen Beziehungen.

Quality Austria

Nicht ausreichendes Sicherheitsmanagement kann für einen Betrieb gravierende rechtliche und finanzielle Folgen haben. Deshalb arbeitet die D.A.S. Österreich mit der Unternehmensgruppe Quality Austria auf dem Gebiet der Information und Bewußtseinsbildung über sowie der Förderung von Risikomanagement zusammen.

Quality Austria unterstützt Betriebe und verantwortliche Manager mit Begutachtung, Zertifizierung und Ausbildungsangeboten bei der Entwicklung eines umfassenden Risikomanagements.

Die D.A.S. hat im Zuge der Einführung des Unternehmensstrafrechts in Österreich als besondere Serviceleistung eine strafrechtliche Präventionsberatung für Unternehmen geschaffen.

Rechtskomitee Lambda

Das Rechtskomitee Lambda setzt sich für den Schutz homosexueller Österreicherinnen und Österreicher vor Diskriminierung aufgrund ihrer sexuellen Orientierung ein.

Am 2. Oktober 2006 hat das Rechtskomitee Lambda in einem Festakt im Wiener Parlament sein 15jähriges Bestehen gefeiert. Die D.A.S. Österreich hat die Organisation und Durchführung der Veranstaltung finanziell unterstützt.

Auch für das Erscheinen der Zeitung "Ius Amandi", die vom Rechtskomitee Lambda herausgegeben wird und von dessen Arbeit und Erfolgen berichtet, leistet die D.A.S. Österreich einen Beitrag.