Schadensersatz-Rechtsschutz

So hilft der Schadensersatz-Rechtsschutz der D.A.S.

Ihr Nachbar weigert sich, den vom ihm verursachten Schaden am Zaun zu bezahlen? Sie haben durch eine Fehlbehandlung im Krankenhaus Spätfolgen und müssen Klage einbringen?

Mit dem Schadensersatz-Rechtsschutz können Schadensersatzansprüche bei Personen-, Sach- oder Vermögensschäden geltend gemacht werden.
 

Ein Fall aus dem echten Leben

Christiane Z. ist mit ihrem Lebensgefährten in den Salzburger Bergen mountainbiken. Als sie an einer Ziegenherde mit Jungtieren vorbeifahren, wird Frau Z. von einer der Ziegen attackiert und dabei schwer an Schulter und Hüfte verletzt.

Frau Z. will, dass der Tierhalter für ihre Körperverletzung aufkommt. Dieser ist aber leider nicht haftpflichtversichert. Zum Glück ist Frau Z. Kundin bei der D.A.S. Rechtsschutz AG. So kann sie vom österreichweiten Netzwerk aus spezialisierten Anwälten profitieren. 

Im darauffolgenden Gerichtsprozess geht es um ein Schmerzensgeld in Höhe von 8.000 Euro. Mit Hilfe eines medizinischen Sachverständigen und einem Experten für Tierhaltung kann der D.A.S. Partneranwalt beweisen, dass der Landwirt das Leittier der Herde hätten anbinden müssen. Der Bauer muss Frau Z. das Schmerzensgeld bezahlen.

Leider weigert sich der Ziegenbesitzer aber weiterhin die Summe zu bezahlen. Auch der Exekutor kann nichts bewirken. Das Schmerzensgeld ist somit uneinbringlich. Wieder ist es gut, dass Frau Z. durch den D.A.S. Rechtsschutz abgesichert ist. Die D.A.S. springt ein und überweist Frau Z. die Summe von 8.000 Euro. 

 

Berechnen Sie Ihren individuellen Privat-Rechtsschutz einfach online. Ganz bequem, in wenigen Schritten.

Jetzt online berechnen

Was ist versichert?

  • Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen aufgrund gesetzlicher privatrechtlicher Haftpflichtbestimmungen wegen Personen-, Sach- oder Vermögensschäden
  • Abgesichert sind auch Schäden an selbstgenutzten Wohnungen und Gebäuden
  • Kostenübernahme im Rahmen der Ausfallsversicherung bei Schmerzensgeldansprüchen, wenn der Gegner nicht zahlen kann

Wo ist der Schadenersatz-Rechtsschutz inkludiert?

Der Schadensersatz-Rechtsschutz ist für Privatkunden bereits in der Basisabsicherung, dem D.A.S. Start-Rechtsschutz Privat, enthalten. Durch Kombination aller LebensWelten können Sie sich auch umfassend mit unserem D.A.S. Privat-Rechtsschutz Premium absichern.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!

Beratungsgespräch vereinbaren Rückruf vereinbaren
Basis für die dargestellten Leistungen sind die aktuellen Tarife und Bedingungen. Ältere Produkte können davon abweichen. Bei Fragen zu Ihrem Produkt erreichen Sie uns unter: 0800 386 300 oder kundenservice@das.at.