Fahrzeug-Rechtsschutz

inkl. Fahrzeug-Vertrags-Rechtsschutz

So hilft der Fahrzeug-Rechtsschutz der D.A.S.

Ihr Auto wurde in der Waschanlage beschädigt und der Betreiber will den Schaden nicht bezahlen? Ihnen wurde unrechtmäßig der Führerschein entzogen? Ihre Autowerkstätte möchte, dass Sie eine Reparatur bezahlen, obwohl das Problem weiterbesteht?

Mit dem Fahrzeug-Rechtsschutz erhalten Sie und Ihre mitversicherten Familienangehörigen Versicherungsschutz als Halter, Eigentümer und Zulassungsbesitzer für alle Ihre privat und beruflich genutzten Fahrzeuge.

 

Ein Fall aus dem echten Leben

Eva Z. ist beunruhigt. Bereits zweimal in einem Monat wurden die Schaltung und das Getriebe ihres Kleinwagens zerlegt, angeblich repariert und wieder zusammengebaut. Aber die Probleme bestehen weiterhin.

Sie hat den Verdacht, dass schon die erste Reparatur nicht ordnungsgemäß durchgeführt wurde und die Probleme deshalb weiter bestehen. Die Werkstätte besteht aber auf Bezahlung beider Rechnungen.

Beim D.A.S. RechtsService weiß man Rat. Die D.A.S. eigene Juristin kontaktiert einen Techniker des Autoimporteurs. Dieser erklärt sich dazu bereit, bei einer neuerlichen Zerlegung des Getriebes anwesend zu sein und die bisherigen Reparaturversuche zu begutachten.

Dabei wird entdeckt, dass die KFZ-Werkstatt zwei Zahnräder verkehrt eingebaut hat. Die D.A.S. erreicht durch Verhandlungen, dass Frau R. nur den einmaligen Ein- und Ausbau und die Materialkosten bezahlen muss. Die Kosten für den Fachmann des Importeurs werden von der Werkstatt übernommen.

Berechnen Sie Ihren individuellen Privat-Rechtsschutz einfach online. Ganz bequem, in wenigen Schritten.

Jetzt online berechnen

Was ist versichert?

Im Fahrzeug-Rechtsschutz sind alle privat und beruflich sowie kurzfristig betrieblich genutzten, zulassungspflichtigen Motorfahrzeuge zu Lande sowie Anhänger versichert.
 
  • Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen
  • Führerschein-Rechtsschutz bei Entziehung der Lenkerberechtigung
  • Verteidigung in Strafverfahren vor Gerichten und vor Verwaltungsbehörden
  • Vertragsstreitigkeiten (etwa Gewährleistungs- und Garantiestreitigkeiten)
  • Streitigkeiten mit anderen Versicherungen rund um Ihre Fahrzeuge
  • Steuer-Rechtsschutz
  • Sozialversicherungs-Rechtsschutz nach Verkehrsunfällen

Wo ist der Fahrzeug-Rechtsschutz inkludiert?

Der Fahrzeug-Rechtsschutz ist für Privatkunden im Top-KFZ-Rechtsschutz inkludiert. Außerdem ist der Fahrzeug-Rechtsschutz in der VerkehrsWelt enthalten, welche zusätzlich zum D.A.S. Start-Rechtsschutz Privat gewählt werden kann.
Durch Kombination aller Lebenswelten können Sie sich auch umfassend mit unserem D.A.S. Privat-Rechtsschutz Premium absichern.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!

Beratungsgespräch vereinbaren Rückruf vereinbaren
Basis für die dargestellten Leistungen sind die aktuellen Tarife und Bedingungen. Ältere Produkte können davon abweichen. Bei Fragen zu Ihrem Produkt erreichen Sie uns unter: 0800 386 300 oder kundenservice@das.at.