Jede Woche ein neuer Rechtsfall... 

Lesen Sie in unseren Rechtsfällen, wie Rechtsschutz das notwendige Sicherheitsnetz für Ihren Alltag bietet und welche Produktlösungen wir Ihnen für den Privat-Bereich sowie für den Firmen-Bereich empfehlen.

Zweite Juristenmeinung nötig!

Fall der Woche KW 21/2018 – Sascha L. hat eine neue Mietwohnung gefunden. Da er kein Rechtsexperte ist und sich mit Mietverträgen nicht auskennt, wendet er sich an die Juristen der D.A.S. Rechtsberatung unter der Telefonnummer 0800 386 300. Diese helfen ihm mit allgemeinen Rechtfragen rasch und unkompliziert weiter.

Ärger mit dem Finanzamt!

Fall der Woche KW 20/2018 – Als Klaus H. ein Modellflugzeug für seine Sammlung aus der Schweiz nach Österreich importiert, ahnt er nicht, dass Monate später gegen ihn ein Finanzstrafverfahren eingeleitet wird. Ihm wird vorgeworfen, die Einfuhrumsatzsteuer nicht ordnungsgemäß abgeführt zu haben. Die Juristen des D.A.S. RechtsService sorgten dafür, dass er zu seinem Recht kam.

Strafe wegen Verletzung von Bildrechten

Fall der Woche KW 19/2018 – Als Marina A. ihr altes Motorrad zum Verkauf auf einer Online-Plattform inseriert und dafür ein Foto hinzufügt, ahnt sie nicht, dass sie rechtliche Schwierigkeiten bekommen wird. Dank der Hilfe eines der rund 500 D.A.S. Partneranwälte konnte das Rechtsproblem rasch gelöst werden.

Beifahrer bei Unfall verletzt

Fall der Woche KW 17/2018 – Philipp B. ist am Weg in seinen Urlaub in einen Auffahrunfall verwickelt, bei dem seine Beifahrerin verletzt wird. Als ihm eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung zugestellt wird, können ihm die D.A.S. eigenen Top-Juristen dank des D.A.S. Lenker-Rechtsschutzes rasch helfen.

Bei Katastropheneinsatz verletzt

Fall der Woche KW 16/2018 – Als sich Gerlinde O. bei einem Katastropheneinsatz an der Schulter verletzt, will ihre private Unfallversicherung nicht zahlen. Verzweifelt wendet sie sich an die D.A.S., die ihr rasch weiterhelfen kann. Praktisch, wenn man einen Rechtsschutz mit Katastropheneinsatzdeckung hat.

Recht am eigenen Bild verletzt

Fall der Woche KW 15/2018 – Sebastian W. lässt von einem Profi Hochzeitsfotos anfertigen. Als diese unerlaubterweise für einen Werbeflyer verwendet werden, will sich Sebastian W. dagegen wehren. Gut, dass in seinem D.A.S. Rechtsschutz die Immaterialgüterrechtsdeckung inkludiert ist.

Rechtsprobleme als Vereinsfunktionär

Fall der Woche KW 14/2018 – Norbert F. ist Kassier eines Fußballvereins und organisiert das jährliche Zeltfest. Als ihm eine Anzeige wegen Nicht-Einhaltung des Jugendschutzgesetzes zugestellt wird, fällt er aus allen Wolken. Gut, dass es D.A.S. Partneranwälte gibt.

Fragen zu Web-Impressum

Fall der Woche KW 13/2018 - Johanna S. benötigt Hilfe bei der Erstellung eines Impressums für die Website ihrer Konditorei. Gut, dass es die D.A.S. Rechtsberatung gibt.

Fragen zum Sorgerecht

Fall der Woche KW 12/2018 - Während eines Streits droht Karin K.s Exmann damit, ihr die gemeinsamen Kinder wegzunehmen. Die D.A.S. Rechtsberatung berät Frau K. über ihre Möglichkeiten, sich rechtlich dagegen zu wehren.

Sozialversicherung erkennt Erwerbsunfähigkeitsrente nicht an

Fall der Woche KW 11/2018 - Matthias L. ist Landwirt. Bei einem Arbeitsunfall verletzt er sich schwer an der Hand. Die Sozialversicherung erkennt die Erwerbsunfähigkeitspension nicht an. So hilft der D.A.S. Landwirtschafts-Rechtsschutz.