Schadenersatz- und Straf-Rechtsschutz für Unternehmen

Die D.A.S. bietet Ihnen Versicherungsschutz für Schadenersatz-Ansprüche bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden.  Abgesichert ist der versichterte Betrieb und alle Arbeitnehmer für Versicherungsfälle, die mit ihrer Tätgikeit für den Betrieb zusammenhängen. Inkludiert sind auch Fälle, die auf dem direkten Weg von und zur Arbeitsstätte eintreiten.

Im Rahmen der Ausfallsversicherung sorgt die D.A.S. für Kostenübernahme bei Schmerzengeldansprüchen, wenn der Gegner nicht zahlen kann.

Der Straf-Rechtsschutz bietet Ihnen Verteidigung in Strafverfahren vor Gerichten- und Verwaltungsbehörden. Sie erhalten Versicherungsschutz für fahrlässige und vorsätzliche Straftaten bei Freispruch oder Einstellung des Verfahrens.  Die D.A.S. übernimmt außerdem die Kosten für ein Privat-Gutachten (bis 3 Prozent der Versicherungssumme).

Wir vertreten Sie auch in Ermittlungsverfahren und bei Diversion.

 

So hilft der D.A.S. Straf-Rechtsschutz 

Linda bietet in ihrem Bistro Mittagsmenüs an. Das Geschäft läuft gut. Die Gäste schätzen das gute Preis/Leistungsverhältnis. Deshalb fällt sie aus allen Wolken als sie in ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren verwickelt ist.

Wie die D.A.S. Linda helfen im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren helfen konnte, lesen Sie hier.

So hilft der D.A.S. Schadenersatz-Rechtsschutz 

Heimo führt ein Lokal und hat hauptsächlich am Wochenende geöffnet. Öfters vermietet er die Räumlichkeiten auch für Geburtstagsfeiern. Bei einer Feier beginnen die Gäste zu randalieren und verursachen einen Schaden von ca. 2000 Euro.

So konnte die D.A.S. Heimo helfen, Schadenersatz durchzusetzen.