Exekutionspaket

So hilft das Exekutionspaket für Unternehmen

 

Sie benötigen eine Bonitätsauskunft über einen Kunden, der seine Rechnungen nicht bezahlt? Ihnen entstehen Kosten durch den beigezogenen Schlosser bei der Exekution Ihrer Forderung?

Das Exekutionspaket unterstützt Sie mit hilfreichen Leistungen, wenn Ihr Schuldner die Forderung nicht erfüllt. Diese Forderung kann aus einem anderen Baustein, etwa dem Schadensersatz-Rechtsschutz oder dem Allgemeinen Vertrags-Rechtsschutz entstanden sein.

 

Ein Fall aus der Praxis

Stefan G. ist selbstständiger Schneider. Für einen seiner Kunden hat er einen Mantel im Wert von 800 Euro gefertigt. Als der Kunde die Rechnung nicht bezahlt, bittet Herr G. das D.A.S. RechtsServiceInkasso um Hilfe.

Durch eine Bonitätsprüfung findet die D.A.S. heraus, dass der Kunde zahlungsfähig ist.
Sie setzen daher im Zuge der D.A.S. Direkthilfe® ein Schreiben an den Schuldner auf, in dem sie zur Zahlung des Rechnungsbetrags auffordern.

Da der säumige Kunde auch auf dieses Schreiben nicht reagiert, wird einer der rund 500 D.A.S. Partneranwälte mit der gerichtlichen Betreibung der offenen Rechnung beauftragt. Der Schuldner erhebt gegen die eingebrachte Klage keinen Einspruch, weshalb die gerichtliche Eintreibung per Lohn- und Gehaltspfändung beantragt wird.

Herr G. bekommt ab diesem Zeitpunkt jeden Monat einen Teilbetrag der offenen Rechnung überwiesen. Wäre er nicht bei der D.A.S. versichert, hätte er sich um alle rechtlichen Schritte selber kümmern müssen.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!

Beratungsgespräch vereinbaren Rückruf vereinbaren​ 

Was ist versichert?

  • Transport- und Verwahrungskosten für in Exekution gezogene bewegliche Sachen sowie Kosten für die Beiziehung eines Schlossers
  • Bonitätsauskünfte für Exekutionsschritte in Deutschland, der Schweiz, Liechtenstein und Italien
  • Kosten für eine Online-Meldeanfrage, für eine Auskunft über das Geburtsdatum oder die Vermögensverhältnisse des Schuldners
  • Erstellung eines Schriftsatzes für die Einleitung eines Insolvenzverfahrens
  • Betreibungsgebühren von bevorrechteten Gläubigerschutzverbänden

All diese Leistungen sind bis zum vereinbarten Limit versichert.

Wo ist das Exekutionspaket für Unternehmen inkludiert?

Das Exekutionspaket ist für Firmenkunden bereits in der Basisabsicherung, dem Profi-Rechtsschutz, enthalten.
Eine umfassende Absicherung erhalten Firmenkunden mit dem Inkasso-Rechtsschutz im Auftragnehmer-Rechtsschutz.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!

Beratungsgespräch vereinbaren Rückruf vereinbaren​ 
Basis für die dargestellten Leistungen sind die aktuellen Tarife und Bedingungen. Ältere Produkte können davon abweichen. Bei Fragen zu Ihrem Produkt erreichen Sie uns unter: 0800 386 300 oder kundenservice@das.at.