Arbeitsgerichts-Rechtsschutz

So hilft der Arbeitsgerichts-Rechtsschutz für Unternehmen

Sie müssen sich gegen überhöhte Gehaltsnachforderungen eines Mitarbeiters wehren? Sie möchten einen Konflikt mit einem Ihrer Arbeitnehmer mit Hilfe einer Mediation klären?

Der Arbeitsgerichts-Rechtsschutz bietet Ihnen als Arbeitgeber Versicherungsschutz bei Konflikten mit Ihren Arbeitnehmern.

 

Ein Fall aus der Praxis

Jakob S. ist Unternehmer. Als er sich von einem langjährigen Mitarbeiter trennt, klagt ihn dieser auf Überstundenabgeltung. Der Mitarbeiter behauptet, dass 1.882 Mehrstunden angefallen seien, für die ihm 60.000 Euro zustehen würden. Herr S. ist sprachlos.

Der Unternehmer wendet sich an das D.A.S. RechtsService mit der Bitte um Unterstützung. Die D.A.S. eigenen Juristen können ihm sofort eine auf Arbeitsrecht spezialisierte Partneranwältin empfehlen.

Leider gelingt es nicht, eine außergerichtliche Einigung mit dem ehemaligen Mitarbeiter zu erreichen. Denn dieser bringt eine Klage bei Gericht ein und besteht auf seinen Forderungen.

Nach zahlreichen Verhandlungsterminen, in denen Zeugen vernommen und Unternehmensunterlagen gesichtet werden, kommt doch noch ein Vergleich zustande. Herr S. verpflichtet sich, ca. ein Drittel des ursprünglich geforderten Betrages zu bezahlen. Die Kosten seines Anwalts übernimmt die D.A.S. entsprechend dem Vergleichsergebnis.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!

Beratungsgespräch vereinbaren Rückruf vereinbaren

Was ist versichert?

  • Wahrnehmung rechtlicher Interessen im Zusammenhang mit Arbeits- oder Lehrverhältnissen in Verfahren vor österreichischen und deutschen Arbeitsgerichten
  • Außergerichtliche Konfliktlösung durch Mediation bis zu einem vereinbarten Limit

Wo ist der Arbeitsgerichts-Rechtsschutz für Unternehmen inkludiert?

Der Arbeitsgerichts-Rechtsschutz ist für Firmenkunden bereits in der Basisabsicherung, dem Profi-Rechtsschutz, enthalten.
Für Ein-Personen-Unternehmen besteht die Möglichkeit, den Arbeitsgerichts-Rechtsschutz abzuwählen.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!

Beratungstermin vereinbaren Rückruf vereinbaren
Basis für die dargestellten Leistungen sind die aktuellen Tarife und Bedingungen. Ältere Produkte können davon abweichen. Bei Fragen zu Ihrem Produkt erreichen Sie uns unter: 0800 386 300 oder kundenservice@das.at.