Premium-Rechtsschutz

Erweiterter Rechtsschutz

Profitieren Sie vom erweiterten Schutz – möglich in Kombination Profi-Rechtsschutz mit Auftraggeber- und/oder Auftragnehmer-Rechtsschutz.

330.000 Euro Versicherungssumme

Verlassen Sie sich auf eine noch höhere Versicherungssumme.

Versicherungsvertrags-streitigkeiten inklusive

Beim Premium-Rechtsschutz sind alle Versicherungsvertragsstreitigkeiten ohne Streitwertgrenze gedeckt.

Mit unserem Premium-Rechtsschutz sind Sie für alle rechtlichen Fragen und Schwierigkeiten gewappnet. Mit einer unlimitierten Streitwertgrenze für Versicherungsstreitigkeiten und die Überschreitung der Streitwertgrenze um 50 Prozent innerhalb von zwei Jahren sind Sie auf der sicheren Seite. Die Immaterialgüterrechtsdeckung sowie die Deckung bei unlauterem Wettbewerb sorgen für zusätzliche Rechtssicherheit in Ihrem Betrieb.

Der Premium-Rechtsschutz ist in der Kombination Profi-Rechtsschutz mit Auftraggeber-Rechtsschutz und/oder Auftragnehmer-Rechtsschutz möglich.

Versicherungssumme für den Firmen-Rechtsschutz Premium
330.000 EURO
Gerichts- und Anwaltskosten, inkl. der Kosten für den gegnerischen Anwalt, wenn Sie diesen zahlen müssen.
Kann bei Bedarf um 100.000 Euro erhöht werden.

Was ist versichert? 

  • Unlimitierte Streitwertgrenze für Versicherungsstreitigkeiten
  • Überschreitung der Streitwertgrenze um 50 Prozent einmal innerhalb von zwei Jahren
  • Deckung bei unlauterem Wettbewerb
  • Immaterialgüterrechtsdeckung bei Vertragsstreitigkeiten um geistiges Eigentum sowie für die Durchsetzung Ihres Rechts am eigenen Bild

Ein Fall aus der Praxis 

Ihr stärkster Mitbewerber hat Ihre Geschäftsbedingungen Eins-zu-eins übernommen sowie den Inhalt Ihrer Website kopiert und auf seiner Website eingefügt. Das wollen Sie sich nicht gefallen lassen, schließlich hat die Geschäftsbedingungen ein Jurist für Sie ausgearbeitet und das war alles andere als günstig.

Kombinieren Sie weitere Rechtsschutz-Lösungen

Auftraggeber-Rechtsschutz

Wahren Sie Ihre Rechte als Auftraggeber, wenn es zu Streitigkeiten über fremde Lieferungen und Leistungen kommt. Zum Beispiel wenn Sie einen Konflikt mit einem Lieferanten haben. Auch als Bauherr für betrieblich genutzte Objekte sind Sie abgesichert.

Auftragnehmer-Rechtsschutz

Schützen Sie sich als Auftragnehmer, wenn es zu Streitigkeiten über eigene Lieferungen und Leistungen kommt. Zum Beispiel bei der Bekämpfung von Mängelrügen. Der Inkasso-Rechtsschutz mit Inkassoberatungen für eine unlimitierte Anzahl von Fällen rundet den Auftragnehmer-Rechtsschutz ab.

Betriebsstätten-Rechtsschutz

Wenn es mit Vermietern oder Nachbarn zu Streitigkeiten über Ihre selbst genutzten gewerblichen Objekte kommt, ist es gut wenn Sie rechtzeitig mit dem Betriebsstätten-Rechtsschutz vorgesorgt haben.

Steuer- und Ermittlungs-Rechtsschutz

Strafrechtliche Ermittlungsverfahren und steuerrechtliche Angelegenheiten verursachen schnell ein mulmiges Gefühl. Besser wenn man im Fall der Fälle den richtigen Partner an der Seite hat.

Fuhrpark-Rechtsschutz

Fahren Sie lieber auf der sicheren Seite mit dem Fuhrpark-Rechtsschutz, der Sie in allen rechtlichen Situationen rund um Ihre Fahrzeuge und Sie als Lenker schützt.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren Jetzt Rückruf vereinbaren