Fahrzeug-Rechtsschutz

So hilft der Fahrzeug-Rechtsschutz für Unternehmen

Sie müssen sich als Fahrzeugeigentümer gegen ungerechtfertigte Anschuldigungen in einem Verwaltungsstrafverfahren wehren? Einem Ihrer Mitarbeiter wird vorgeworfen, das im Firmenfahrzeug transportierte Gefahrengut nicht ordnungsgemäß gesichert zu haben?

Der Fahrzeug-Rechtsschutz sichert Ihre Firmenfahrzeuge oder Ihren Fuhrpark umfassend ab.
 

Ein Fall aus der Praxis

Johanna A. betreibt ein Transportunternehmen. Sie denkt sich nichts dabei, als einer ihrer Fahrer berichtet, von der Polizei kontrolliert worden zu sein. Denn laut dem Mitarbeiter hatten die Beamten nichts zu beanstanden.

Zwei Monate später dann der Schock: Frau A. erhält ein behördliches Schreiben. In diesem steht, dass ein Verwaltungsstrafverfahren gegen ihren Mitarbeiter eingeleitet wurde. Ihm wird vorgeworfen, Gefahrengut nicht ordnungsgemäß deklariert und nicht richtig gesichert zu haben. Es droht eine Strafe von mehr als 1.000 Euro.

Frau A. kann sich nicht vorstellen, dass die Vorwürfe stimmen. Ihr Mitarbeiter ist sehr gut ausgebildet und war bisher immer verlässlich.

Die Unternehmerin wendet sich an die D.A.S. eigenen Juristen. Diese beauftragen einen ihrer spezialisierten Partneranwälte. Diesem gelingt es, die Vorwürfe zu widerlegen. Das Verwaltungsstrafverfahren wird eingestellt.

Die Kosten für den Anwalt und das Verfahren werden von der D.A.S. bezahlt.
Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!
 

Was ist versichert?

Der Fahrzeug-Rechtsschutz gilt für alle betrieblich und privat genutzten zulassungspflichtigen Fahrzeuge zu Lande sowie Anhänger. Für die neue Pauschalversicherung benötigen wir lediglich die Beschäftigtenanzahl Ihres Unternehmens.
 
  • Schadensersatz- und Straf-Rechtsschutz für Streitigkeiten z. B. nach Verkehrsunfällen
  • Führerschein-Rechtsschutz bei Entziehung der Lenkerberechtigung
  • Fahrzeug-Vertrags-Rechtsschutz für Probleme beim An- und Verkauf von Fahrzeugen oder bei Streitigkeiten aus Versicherungsverträgen
  • Sozialversicherungs-Rechtsschutz nach Verkehrsunfällen
Hinweis: Optionale Pauschalversicherung für selbstfahrende Arbeitsmaschinen (Fahrzeuge ohne Kennzeichen).

Wo ist der Fahrzeug-Rechtsschutz für Unternehmen inkludiert?

Der Fahrzeug-Rechtsschutz für Unternehmen kann als selbstständige Rechtsschutzlösung oder opti  zum Profi-Rechtsschutz abgeschlossen werden.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit einem Rechtsschutzexperten der D.A.S.!

Beratungstermin vereinbaren Rückruf vereinbaren
Basis für die dargestellten Leistungen sind die aktuellen Tarife und Bedingungen. Ältere Produkte können davon abweichen. Bei Fragen zu Ihrem Produkt erreichen Sie uns unter: 0800 386 300 oder kundenservice@das.at.